Spendenaufruf




 

Warum bitte ich um eine Spende?

 

Nun, ich hatte einen Traum… eine Vision, wenn Sie so werden! Diese Vision wirkt wie eine Feder, die mich seit vielen Jahren antreibt, das Atlantis-Erbe auf dem Archipel von Malta in der Zentrale des Mittelmeeres zu erforschen!

Eine meiner Herausforderungen in dieser Hinsicht ist, den Tempel der Amtseinführung, bzw. der Einweihung zu finden. Dies ist der heilige Ort, wo die beiden Führer von Atlantis, Asu.ara tSi.dha und Ashtar-tara, beziehungsweise Mann und Frau einst zusammen kamen, um zu einer Einheit zu verschmelzen, d.h. um Vollkommen sein.

Dieses unzertrennliche Paar aus grauer Vorzeit ist besser bekannt als, der Gott Poseidon, Thot, Osiris, Merkur, Thor, Baal.dur usw., beziehungsweise als die Göttin Isis, Ishtar, Astarte, Tanit, Ashera, Anat, Venus und Magdalene etc.

Dieser Tempel aber, ist irgendwo in den Gewässern um den Archipel von Malta herum zu finden!

Damit ich dem Pfad meiner Mission zusammen mit meinem Team weiter folgen kann, benötigen wir dringend eine 17 Meter lange, technisch modern ausgerüstete Jacht, mit der wir den Meeresboden akribisch untersuchen und in Folge unser Forschungsprojekt erfolgreich abschließen können.

Weiterhin, auf der Grundlage der Ergebnisse meiner Atlantis-Forschung, bieten ich und die Mitglieder von Maltadiscovery Research auf Malta Seminare und Kurse an. Mit diesen erhält jeder suchende Teilnehmer Einblick in die spirituelle Welt der Menschen von Atlantis und erfährt so manche Erklärung über die von jenen benutzten Symbole. Dadurch erhält der Suchende eine neue und bessere Perspektive für sein weiteres Leben.

Am Ende des Kurses ist der Teilnehmer sich des Rätsels von Tod und Leben bewusst und hat erfahren  wie die menschliche Vergänglichkeit überwunden werden kann!

 

Zur Durchführung dieser Kurse benötigt die Mysterien-Schule des Poseidon ein geeignetes Gebäude, welches finanziert werden muss!

 

Vielleicht ist Ihre Aufgabe auf der Erde, meine Missions Zwilling-Schwester, bzw. mein Missions Zwilling-Bruder zu sein, um zusammen mit mir das Atlantis-Erbe und den Tempel der Einweihung zu entdecken!

 

Maltadiscovery Prehistory Research Foundation Nr. 111 ist eine in Malta registrierte „Gemeinnützige Organisation“. Ihre Spende ist deshalb bei Ihrer Steuererklärung abzugsfähig!

 

Ich danke Ihnen für Ihr Interesse und würde mich freuen, von Ihnen zu hören!

 

Mit besten Grüßen, Hubert