Pilgerreisen nach Atlantis

2017 Peregrinus-Event…

eine Pilgrim-Zeitreise nach Atlantis

auf dem Archipel Malta und…

Seminar mit Hubert Zeitlmair h.c.Dr,  Professor für Vorgeschichts-, und Atlantis-Forschung und Entdecker des Unterwasser Megalith- Tempelkomplexes vor der Bucht von St. Julians… Gebel G ol-Bahar.

Themenrahmen:

  • Atlantis, was war es wirklich?
  • Die Frauen von Atlantis, waren es die wunderbaren Extraterrestrischen
  • Jungfräulichen-Damen vom sterngleichen Planeten Nibiru?
  • Lebten diese auf der Erde gemeinsam mit den Riesen und der urzeitlichen Menschheit eingebettet in einer friedlichen Welt mit gemeinsamer Sprache und Schrift?
  • Was ist Atlantis Frauen-Power?
  • Was bedeutet… die “Ewigen Feuer” der Göttin Ashtar-tara, hat es etwas mit einer speziellen Form von strahlender Energie zu tun?
  • Führte der Missbrauch der strahlungsaktiven Ewigen Feuer zu der alles verwüstenden weltweiten Tragödie, die als Sintflut, bzw. der Untergang von Atlantis bekannt wurde?
  • Warum gibt es auf Malta und Gozo so viele Megalith-Tempelanlagen?

Tauche ein mit mir in die Welt der unglaublich starken Energie des maltesischen Archipels. Nicht nur die Energie lässt dir die Haare zu Berge stehen, meine wohlfundierten Ausführungen verursachen es ebenso!

Während des Seminars entführe ich Dich in faszinierender Weise in  eine lang vergessene Epoche, zurück zu den genetisch mysteriösen Ursprüngen und Zweckbestimmung der Menschheit. Dabei findest Du den Schlüssel zur Inspiration, um den eigenen Seelenpfad beleuchten zu können. Dadurch wirst Du erfahren…

Wer bin ich eigentlich?

Von woher komme ich und…

zu welchem Bestimmungsort wird mich mein Schicksal auf dem Pfad führen,

auf dem ich mich gegenwärtig bewege?

Mit meiner Lesung liefere ich den schlüssigen Beweis, dass die Landmasse der Erde einmal in vier Territorien unterteilt und das Territorium von Atlantis eines davon gewesen ist. Er stellt weiter klar, dass das Atlantis-Territorium den Extraterrestrischen, hoch intelligenten Jungfräulichen-Damen, die man auch als Din.Gir kennt, als Lebensraum und Basis vorbehalten war!
Bislang bin ich der Einzige, der den gesamten Mediterranen Kessel als das Atlantis-Territorium und den Kreuzungspunkt in Mitte, das heutige Archipel von Malta als deren Hauptquartier und energetischen Herz-Zentrum postuliert.

Auch werde ich durch verständliche Worte das Funktionsprinzip des dort immer noch existierenden Kraftwerkes und die hier noch immer erzeugte Hochfrequenz Auroral-Energie erklären, die mittels des, für viele rätselhafte, elektromagnetische Gitternetzes über die gesamte Erde ausgebreitet wurde und noch immer wird.

Und zögere nicht, rufe mich für weitere Infos einfach an!

Telefon: +356 2157 4640
Mobil Telefon: +356 9902 2314
Mobil Telefon: +49 174 1696 814